Rettungstaucher

Welle

320€

Beschreibung
Taucher beschreiben den PADI Rescue Diver Kurs als den anspruchsvollsten, aber auch befriedigendsten, den sie je gemacht haben. Warum? Weil Sie lernen, Probleme im Wasser zu verhindern und zu bewältigen, und Sie gewinnen mehr Vertrauen in Ihre Fähigkeiten, weil Sie wissen, dass Sie bei Bedarf anderen helfen können. Im Laufe des Kurses lernst du, ein besserer Tauchpartner zu werden, indem du Problemlösungsfähigkeiten übst, bis sie instinktiv werden. Darüber hinaus macht der Kurs Spaß: Das heißt, er ist ernst, aber zwischen den Trainingseinheiten können Sie Spaß haben.
Wenn Sie ein PADI (Junior) Adventure Diver sind, mindestens 12 Jahre alt sind und den Underwater Navigation Adventure Dive abgeschlossen haben, können Sie sich für den Rscue Diver-Kurs anmelden. Darüber hinaus müssen Sie innerhalb der letzten 24 Monate einen Kurs für Notfall-Ersthilfe in der Primär- und Sekundärversorgung (HLW und Erste Hilfe) abgeschlossen haben. Diese Ausbildung kannst du im Rahmen des Rescue Diver Kurses absolvieren. Gleichzeitig kann Ihr Tauchlehrer Ihnen den Spezialkurs PADI Emergency Oxygen Provider anbieten.

Akademiker
Der PADI Rescue Diver Kurs bereitet Sie mit einer Vielzahl von Techniken auf die Bewältigung kleiner und großer Unterwassernotfälle vor. Durch theoretische Entwicklung und Rettungsübungen lernen Sie, was Sie bemerken und wie Sie reagieren müssen. Bei einigen Rettungsszenarien setzen Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in die Praxis um. Zu den verschiedenen angesprochenen Themen gehören:
Selbstrettung
Stress bei anderen Tauchern erkennen und bewältigen
Notfallmanagement und Ausrüstung
Retten Sie einen in Panik geratenen Taucher
Retten Sie einen bewusstlosen Taucher
Dank des Rescue Diver-Kurses können Sie Schulpunkte erwerben. Fragen Sie Ihren Lehrer, wie es geht.

Ausrüstung
Zum Üben der Wasserwiederbelebung verwenden Sie Ihre Grundausrüstung und benötigen eine Taschenmaske. Während der Übungen verwenden Sie eine Sauerstoffeinheit, Bojen, Tauchmarkierungsbojen und möglicherweise eine CPR-Attrappe. Ihr PADI-Tauchlehrer zeigt Ihnen die Ausrüstung, die Sie benötigen, und empfiehlt Ihnen möglicherweise zusätzliche Ausrüstung, wie z. B. ein persönliches Erste-Hilfe-Set, das während Ihrer gesamten Tauchkarriere nützlich sein kann.

Anfangen
Um sofort loszulegen, melden Sie sich bei Rescue Diver Online an, damit Sie sofort mit dem Erlernen des theoretischen Teils im eLearning beginnen können. Dank eines computergestützten Systems, das es Ihnen über ein interaktives und benutzerfreundliches Programm ermöglicht, in Ihrem eigenen Tempo zu lernen, durchlaufen Sie fünf theoretische Entwicklungssitzungen.
Um sich auch für den Kurs anzumelden, kommen Sie zu unserem PADI Dive Center. Du triffst deinen PADI-Tauchlehrer, um neben deinen Tauchgängen eine Wissensüberprüfung zu organisieren. Wenn Sie möchten, können Sie auch im Tauchzentrum studieren.

Tripadvisor